Aquanova Icon v1
Brunnen
Videoinspek­tionen
Qualitätskontrolle nach Neubohrungen
Periodische Inspektion Regenerierungsarbeiten
Kontrolle vor / nach Wartungsarbeiten
Lokalisierung & Bergung Ankaufsuntersuchung
Grundwassermonitoring Zustandsanalyse
Brunnen
Moni­toring
Pegelstandskontrolle Konsensmenge
Pumpversuche Wasseranalysen
Brunnenergiebigkeit und Leistungsfähigkeit
Erfassung von spezifischen Absenkungen
Beschaffungs­logistik
Steuerungen Leitungen
Filtersysteme Rohre
Bohrausrüstung und vieles mehr…
Aquanova Welle

Spezialservices:
Videoinspektionen & Monitoring von Brunnen
und Beschaffungslogistik

Da der Bau und die Erhaltung eines Brunnens häufig eine große Investition darstellen, können Brunnenprobleme den Betrieb schwerwiegend beeinträchtigen sowie teure und unplanmäßige Außerbetriebnahmen verbunden mit erforderlichen Notfallsmaßnahmen mit sich ziehen.

Um den tatsächlichen Brunnenzustand zu bestimmen, ist eine regelmäßige Videobefahrung der geeignete Schritt. Dies gibt Auskunft über etwaige Probleme und kann zu einer effizienten und kostensparenden Lösung führen.

Brunnen
Videoinspektionen

Probleme erkennen, am besten, bevor sie entstehen!

Moderne Brunnenkameras müssen nicht nur eine sehr hohe Druckwasserdichtigkeit aufweisen, sondern auch qualitativ hochwertige Bilder und Videos aus allen Perspektiven liefern. Natürlich stehen auch eine praxisgerechte Handhabung sowie eine entsprechende Robustheit und Zuverlässigkeit im Fokus. Unsere mobilen Kamerasysteme orientieren sich dabei am aktuellen Stand der Technik. Vor einer geplanten Kamerabefahrung sollten die Brunneneinbauten wie Pumpe, Steigleitung, Sonden etc. in der Regel 12 – 24 Stunden vorher entfernt werden, um mögliche Sichttrübungen während der Videoinspektion zu vermeiden.
In Abhängigkeit der jeweiligen Anforderungen und örtlichen Gegebenheiten verwenden wir die folgende Ausrüstung:

75 mm (3“) HD-Schwenkkopfkamera 360° für Brunnentiefen bis 300 m

50 mm (2“) Brunnenkamera für Brunnentiefen bis 400 m, umschaltbar zwischen Vertikal- und Lateralansicht

div. Schubkameras bis 100 m Länge zur Videoinspektion in Horizontalfilterbrunnen / Rohrleitungen

Ein professioneller Inspektionsbericht mit einer Zusammenfassung, sowie weiterführenden Empfehlungen, schließt den Videoeinsatz ab.

Brunnen
Monitoring

Monitoring von Brunnen zur Bestimmung von Qualität & Pegelständen

Ein kontinuierliches Brunnenmonitoring ermöglicht einen Informationsgewinn über den Zustand von Brunnenanlagen und dient als Basis für Entscheidungen, wie etwa der Anwendung von Regenerationsmaßnahmen bei Leistungsrückgängen. Alterungsprozesse führen dazu, dass die Leistungsfähigkeit von Brunnenanlagen zurückgehen kann. Sie können unterschiedliche Ursachen wie z.B. Verockerung, Korrosion oder partikelinduzierte Alterung haben. Die Konsequenzen reichen von einem erhöhten Energiebedarf zur Förderung der benötigten Wassermenge bis zu einem Totalausfall der Anlage. In einem frühen Stadium der Brunnenalterung sind einerseits die Erfolgschancen von Regenerationsmaßnahmen höher und andererseits auch die dafür aufzuwendenden Kosten geringer. Aus diesem Grund ist auch eine systematische Auswertung des Brunnenmonitorings von großer Bedeutung.

Beschaffungslogistik

Full-Service rund um die Beschaffung

  • Brunnenrohre und -filter für Bohrbrunnen
  • Brunnenringe und -deckel für Schachtbrunnen
  • Steigleitungen (starr & flexibel)
  • Versorgungsleitungen
  • Steuerungen, Ventile
  • Überwachungsgeräte
  • Filtersysteme (UV-Anlagen, Sedimentfilter, Zentrifugalseparatoren, etc.)
  • Desinfektionsmittel
  • Regenerierausrüstung & Zubehör
  • Bohrausrüstung & Zubehör
  • etc. 

Seit

2005